• Say their names – Vergessene Tote und der internationale Tag gegen Polizeigewalt

    Say their names – Vergessene Tote und der internationale Tag gegen Polizeigewalt http://grundundmenschenrechtsblog.de/say-their-names-vergessene-tote-und-der-internationale-tag-gegen-polizeigewalt/Am 15. März ist der internationale Tag gegen Polizeigewalt. Seit 1997 wird der Tag zum Anlass genommen, in der breiten Öffentlichkeit auf das Thema Polizeigewalt aufmerksam zu machen, dagegen zu protestieren und den Todesopfern und ihren Angehörigen zu gedenken. Die Ka
    Veröffentlicht am
    04. April 2019
    Eingeordnet in
    Menschenrechte
    Weiterlesen
  • Von der Polizei erschossen und unaufgeklärt - Gedenken an Hussam Fadl und Protest am Internationalen Tag gegen Polizeigewalt

    Von der Polizei erschossen und unaufgeklärt - Gedenken an Hussam Fadl und Protest am Internationalen Tag gegen Polizeigewalt https://revoltmag.org/articles/von-der-polizei-erschossen-und-unaufgekl%C3%A4rt-gedenken-an-hussam-fadl-und-protest-am-internationalen-tag-gegen-polizeigewalt/ „Wir sind vor dem Tod geflohen und fanden nichts als den Tod“ – Es sind die Worte von Zaman Gate, der Witwe von Hussam Fadl. 2014 flohen sie, ihr Mann und ihre drei kleinen Kinder aus dem Irak nach Deutschland. Ihre Fluch
    Veröffentlicht am
    15. March 2019
    Weiterlesen
  • Maßnahmen gegen Racial Profiling. Herantasten an den Rassismus

    Maßnahmen gegen Racial Profiling. Herantasten an den Rassismus http://www.taz.de/Massnahmen-gegen-Racial-Profiling/!5574682/ Susanne Memarnia | 5. 3. 2019 In Berlin setzt der Senat Maßnahmen gegen rassistische Kontrollen nicht um. Die Grünen wollen nun eine Studie zu Racial Profiling, die SPD nicht.Im Koalitionspoker um eine Reform des Polizeigesetzes haben die Grünen den Wetteinsatz erhöht: Die Abgeordneten Sebastian Walt
    Veröffentlicht am
    06. March 2019
    Weiterlesen
  • Fatous Prozess: Rassistische Gewalt gegen geflüchtete Frauen durch Wachdienste und Polizei beenden!

    Fatous Prozess: Rassistische Gewalt gegen geflüchtete Frauen durch Wachdienste und Polizei beenden! -English below- Bericht vom 2. Verhandlungstag Am 15. März 2019 fand im Prozess gegen die schwarze Geflüchtete Fatou ein zweiter Verhandlungstag statt. Wieder sind um die 40 Menschen gekommen, um den Prozess solidarisch zu begleiten. Fatou wird vorgeworfen, im Juni 2018 trotz Hausverbots einen Netto-Supermarkt in Bamberg betreten und eine Dose Katzenfutter auf einen dort tätigen Wa
    Veröffentlicht am
    05. March 2019
    Eingeordnet in
    Urteile
    Weiterlesen
  • Kleine Anfrage in Berlin: Polizeiliche Überwachung mit "stiller SMS" seit 2015 massiv gestiegen

    Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Niklas Schrader (LINKE) vom 25. Januar 2019 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 28. Januar 2019) zum Thema: „Stille SMS“ als Peilsender: Überwachung von Berliner*innen und Antwort vom 07. Februar 2019 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 18. Feb. 2019) Was ist eine "stille SMS" und wie kann man sie erkennen: https://praxistipps.chip.de/stille
    Veröffentlicht am
    26. February 2019
    Eingeordnet in
    Unabhängige Kontrollinstanz
    Weiterlesen