• Wir gedenken Hussam Fadl. Erschossen am 27. September 2016 von Berliner Polizisten.

    Wir gedenken Hussam Fadl. Erschossen am 27. September 2016 von Berliner Polizisten. „Ich weiß jetzt mehr als je zuvor: niemals aufgeben, niemals die Hoffnung aufgeben" (Zaman Gate, Witwe von Hussam Fadl)Am 27.9.2016 wurde Hussam Fadl, Flüchtling aus dem Irak, bei einem Polizeieinsatz auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft in Berlin von hinten erschossen. Den Angaben der Berliner Polizei zufolge sei Hussam Fadl zum Zeitpunkt seines Todes mit einem M
    Veröffentlicht am
    27. September 2022
    Weiterlesen
  • Woche der rassistischen und tödlichen Polizeigewalt in Deutschland

    Deutsche Polizist*innen haben zwischen dem 2. und 8. August 2022 in Frankfurt, Köln, Oer Erkenschwick (Kreis Recklinghausen) und Dortmund vier Menschen getötet, die sich in psychischen oder sozialer Notlage befunden haben. Sie waren: ein 23-Jähriger wohnungsloser Mann im Bahnhofsviertel von Frankfurt a.M. Jozef Berditchevski aus Köln ein 39-Jähriger im westfälisc
    Veröffentlicht am
    17. August 2022
    Weiterlesen
  • DROGENKURIER: Kotti für alle – Drogenkonsumraum und Polizeiwache?

    DROGENKURIER: Kotti für alle – Drogenkonsumraum und Polizeiwache? DROGENKURIER | Mai 2022, Nr. 130 | S. 16 ff. | https://www.jes-bundesverband.de/wp-content/uploads/2022/05/Kurier-130-DRUCK_opt.pdfAm Kottbusser Tor in Berlin Kreuzberg hat ein neuer Drogenkonsumraum eröffnet. Nun soll eine feste Polizeiwache samt Videoüberwachung folgen. Wie kann das zusammenpassen? weiterlesen
    Veröffentlicht am
    01. July 2022
    Weiterlesen
  • ZEIT ONLINE: Rassismus Gegen die Angst vor der Polizei

    ZEIT ONLINE: Rassismus Gegen die Angst vor der Polizei 07.06. 2022 | https://www.youtube.com/watch?v=6nnZIqcNgY4Hinweis: Dieses Video ist erstmals am 28.08.2020 auf zeit.de erschienen.Rechtsanwalt Blaise Mourabit verteidigt Menschen, die sagen, sie hätten rassistische Erfahrungen mit der #Polizei gemacht. Auch Mourabit hat in der Vergangenheit Diskriminierung und #Rassismus durch die Polizei erlebt und weiß, wie viele seiner Klienten
    Veröffentlicht am
    01. July 2022
    Eingeordnet in
    Racial Profiling
    Weiterlesen
  • taz online: Homepage für Fälle von Polizeigewalt. Schutzräume besser sichern

    taz online: Homepage für Fälle von Polizeigewalt. Schutzräume besser sichern Josua Gerner | 1. 3. 2022 | https://taz.de/Homepage-fuer-Faelle-von-Polizeigewalt/!5834261/Mit der Website polizeigewalt-melden.de sollen vor allem rassistische Übergriffe bei Polizeieinsätzen in Jugendhilfe-Einrichtungen erfasst werden.BERLIN taz | Menschen, die Opfer von Polizeigewalt werden, wissen oftmals nicht, an wen sie sich wenden können. Zur Polizei selbst zu
    Veröffentlicht am
    01. July 2022
    Weiterlesen