jw: Persilschein für »Racial Profiling«. Hamburg - Urteil wegen Kontrolle auf St. Pauli folgt Lesart der Polizei

jw: Persilschein für »Racial Profiling«. Hamburg - Urteil wegen Kontrolle auf St. Pauli folgt Lesart der Polizei

23.2.2022 I Kristian Stemmler I https://www.jungewelt.de/artikel/421336.recht-und-rassismus-persilschein-f%C3%BCr-racial-profiling.html

Eine Art Persilschein für »Racial Profiling« hat das Hamburgische Oberverwaltungsgericht (OVG) mit seinem Urteil zum Fall Barakat H. der Polizei ausgestellt. Wie aus dem Text hervorgeht, folgte das Gericht voll und ganz der Lesart der Polizei und hat nichts an der Praxis auszusetzen, dass fadenscheinige Begründungen für die Kontrolle von Menschen mit schwarzer Hautfarbe ausreichen. Carsten Gericke, Anwalt von Barakat H., kritisierte die bereits am 7. Februar veröffentlichte Entscheidung gegenüber junge Welt vergangene Woche scharf. Sie verkenne »die Realität rassistischer Kontrollen auf St. Pauli, die auch in der Beweisaufnahme zu Tage getreten ist, und wird nicht zum Rechtsfrieden beitragen«, erklärte Gericke.

 weiterlesen