• Rassistische Polizeipraxis in Bremen und anderswo

    Lasst uns über Rassismus und Polizei reden Vortrag und Filmvorführung „ID WithoutColors“ 7. 6. 2017 – 19 Uhr – Paradox, Bernhardstr. 12, Bremen

    » Weiterlesen Rassistische Polizeipraxis in Bremen und anderswo [English translation below]Linksjugend [’solid] Bremen und die Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt (KOP) präsentieren den ersten Dokumentarfilm über Racial Profiling in Deutschland (2013).Unbegründete Passkontrollen, Aggressionen von Polizeibeamten, diskriminierende Beschimpfungen und Beleidigungen, gewaltsame Festnahmen: Racial Profiling ist Alltag. Alltag f&u
    Veröffentlicht am
    06. 06. 2017
    Veranstaltungsort
    Paradox, Bernhardstr. 12, Bremen
  • Was tun...? – bei rassistischen Polizeikontrollen // What to do about racist police controls? // Qu’est qu’il faut faire contre le contrôle raciste de la police?

    Organized by nara kiel on 27th & 28th of May

    » Weiterlesen Was tun...? – bei rassistischen Polizeikontrollen // What to do about racist police controls? // Qu’est qu’il faut faire contre le contrôle raciste de la police? https://www.facebook.com/events/1898135400433793/ *english below**français en bas* Free Admission 1.Zielgruppe: (potenzielle) BetroffeneSamstag: 27.5.2017 - 12.00-17.00 Uhr // Li(e)berAnders - Iltisstr. 34 - Kiel-GaardenKennst du das? Im Zug oder am Bahnhof, im Park oder mitten in der Stadt kontrolliert die Polizei dich. Ausschließlich dich. Du denkst dass das kein Zufall ist. Du w
    Veröffentlicht am
    26. 05. 2017
    Veranstaltungsort
    Li(e)berAnders, Iltisstr. 34, Kiel-Gaarden
  • Veranstaltung: "Rassismus im Görlitzer Park"

    » Weiterlesen Veranstaltung: "Rassismus im Görlitzer Park" Info-und Diskussionsveranstaltung in der Regenbogenfabrik. Recht ist nicht gleich Recht. Einige Menschen werden darin systematisch benachteiligt. , so z.B. die Dealer im Görlitzer Park und Menschen , die aufgrund ihrer Hautfarbe für solche gehalten werden. Über rassistisch profilierungs- motivierte Praktiken der berliner Polizei, Staatsanwaldschaft und Politik beraten und diskutie
    Veröffentlicht am
    23. 05. 2017
    Veranstaltungsort
    Regenbogenfabrik, Lausitztraße 22
  • Freiluftkino: Kurzfilme zu Racial Profiling und Rassismus

    » Weiterlesen Freiluftkino: Kurzfilme zu Racial Profiling und Rassismus Auch dieses Jahr zeigt Amnesty International im Rosengarten Berlin spannende Filme zu Menschenrechtsthemen.Den Auftakt macht am 23.05. die Berliner Antirassismus-Gruppe. Gezeigt werden sechs Kurzfilme über Vorurteile und Rassismus sowie "ID-WITHOUTCOLORS" von Riccardo Valsecchi, eine 30-minütige Doku über Racial Profiling in Deutschland, die im Rahmen eines vom Migrationsrat Berlin
    Veröffentlicht am
    23. 05. 2017
    Veranstaltungsort
    Rosengarten Berlin
  • Gedenkstunde für Hanaa Mallak (Kundgebung)

    » Weiterlesen Gedenkstunde für Hanaa Mallak (Kundgebung) Am 12. Mai nahm sich Hanaa Mallak das Leben. Nun ein Jahr später wollen wir ihr gedenken. Hanaa, ihr Ehemann und ihre drei Kinder kamen am 23. Dezember 2015 nach ihrer Flucht aus Syrien in Deutschland an. Nach einem Aufenthalt in LaGeSo wurde die Familie in einer Sammelunterkunft des DRK in der Köpenicker Allee untergebracht. Auf Grund der Fluchterfahrung und der schlechten sozialen Situation
    Veröffentlicht am
    12. 05. 2017
    Veranstaltungsort
    Köpenicker Allee 140, Berlin