• Auftaktveranstaltung Death in Custody – Erinnert mit uns gemeinsam!

    Join us for the kick-off event ‘Death in Custody’ and to remember Hussam Fadl!

    Auftaktveranstaltung Death in Custody – Erinnert mit uns gemeinsam! Aufruf | call *english below Vor drei Jahren, am 27.09.2016 wurde Hussam Fadl von der Berliner Polizei von hinten erschossen. An seinem Todestag erinnern wir an ihn und die vielen weiteren Tode in Deutschland durch rassistische Polizeigewalt. Außerdem stellen wir unsere neue Kampagne Death in Custody vor. Die Kampagne wurde durch verschiedene antirassitischer Initiativen ins Leben ger
    Veröffentlicht am
    09. September 2019
    Weiterlesen
  • FREE THEM ALL! - Freiheit für Leonard Pelter

    Kundgebung Samstag 14. September 2019 - US Botschaft - 15:00 Uhr

    FREE THEM ALL! - Freiheit für Leonard Pelter "Wettlauf gegen den Tod". Mumia Abu-Jamal 14.09.2019 Berlin Im September 2019 wird der indigene Aktivist Leonard Peltier 75 Jahre alt – mehr als die Hälfte seines Lebens hat er in Knästen der US Regierung verbracht. In einem manipulierten Verfahren wurde er ohne Beweise abgeurteilt. An den angeblichen Mord zweier FBI Beamten glauben nicht einmal seine ehemaligen Ankläger ode
    Veröffentlicht am
    06. September 2019
    Weiterlesen
  • Festival gegen Rassismus 2019: KOP ist dabei ...

    Stark durch Widerstand – We are not alone!

    Festival gegen Rassismus 2019: KOP ist dabei ... Rassismus ist unsere Realität und erschwert unseren Alltag, ob in Medien, Kranken-häusern, Schulen, Ämtern oder Polizei. Niemand kann zu diesem Unterdrückungs-system eine neutrale Position einnehmen, jedoch sind wir Menschen unterschiedlich von der rassistischen Realität betroffen.Das Festival gegen Rassismus soll auch dieses Jahr unsere antirassistischen Kämpfe, B&uu
    Veröffentlicht am
    06. September 2019
    Weiterlesen
  • Aufruf zur solidarischen Prozessbeobachtung in Nürnberg – Rassistische Polizeigewalt stoppen!

    Aufruf zur solidarischen Prozessbeobachtung in Nürnberg – Rassistische Polizeigewalt stoppen! Am 2. Oktober 2015 wird Sascha U. im Treppenhaus des Hauses, in dem er wohnt, von einem rassistischen Nachbarn angegriffen. Der Nachbar ruft die Polizei, diese betreibt die übliche Täter-Opfer-Umkehr und beschuldigt Sascha U. des Angriffs.Auf der Suche nach dem vermeintlichen Täter stürmen die Beamten dessen Wohnung, in der sich zu diesem Zeitpunkt nur Saschas Mutter Particia U
    Veröffentlicht am
    24. July 2019
    Weiterlesen
  • Einladung zur Prozessbeobachtung

    Einladung zur Prozessbeobachtung Am 15.07.2019 findet um 13:45 Uhr in der Wilsnacker Straße 4, 10559 Berlin im Raum B136 ein Prozesstermin statt. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, Körperverletzung gegen Polizeibeamte versucht zu haben. Hingegen wurde der Angeklagte massiv geschlagen und verletzt von einer Gruppe, die sich als Polizeibeamte in Zivil herausstellte. Sowohl der Beschuldigte als auch ReachOut würden si
    Veröffentlicht am
    12. July 2019
    Weiterlesen