• Veranstaltungsreihe Von Polizeischikanen und Stigmatisierung - Die verheerenden Folgen des rassistischen Konstrukts der sogenannten „Clankriminalität“

    Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt (KOP) Berlin und der Initiative „Kein Generalverdacht“.

    Dokumentation Einführungsveranstaltung, Mittwoch 4.8.2021, 19 UhrWorum geht es beim Thema der sog. „Clankriminalität“ und was ist daran problematisch? Wie sieht die polizeiliche Praxis aus? Wie gestaltet sich der medialeund politische Diskurs? Welche Kritik gibt es an diesem polizeilich, medial und politisch geprägten Konstrukt?Referent*innen: Mohammed Chahrour (Kein Ge
    Veröffentlicht am
    03. August 2021
    Weiterlesen
  • „Das lässt sich die Staatsgewalt nicht gefallen"

    Online-Veranstaltung gegen rassistische Polizeigewalt

    *„Das lässt sich die Staatsgewalt nicht gefallen"**Terminänderung!!!Leider mussten wir den Termin der Online VA kurzfristig verschieben. *Die Veranstaltung findet nun am Dienstag, den 18.05.2021 um 10 Uhr statt.*Wir laden für den *18.05.2021 um 10:00 Uhr* zu einer Online-Veranstaltung ein. Teilnehmen werden die drei Geschwister Amani, Mustapha und Jiehad, die in der Nacht vom
    Veröffentlicht am
    11. May 2021
    Weiterlesen
  • Bündnis gegen Polizeigewalt kündigt Großdemonstration für 8.Mai an

    Demonstration am 08.05.2021 um 13.00 am Platz der Luftbrücke in Berlin-Kreuzberg

    Bündnis gegen Polizeigewalt kündigt Großdemonstration für 8.Mai an Pressemitteilung vom 29.04.2021 Bündnis gegen Polizeigewalt kündigt Großdemonstration für 8.Mai an In Berlin kündigt ein neu gegründetes Bündnis gegen Polizeigewalt für den 08.05.2021, dem Gedenktag für die Befreiung vom deutschen Faschismus, eine Großdemonstration an. Unter dem Motto „Ihr seid keine Sicherheit“ fordern die Veranstal
    Veröffentlicht am
    06. May 2021
    Weiterlesen
  • Hussam Fadl. Von der Polizei erschossen - Von der Justiz vergessen

    "Warum wir jetzt Druck aufbauen müssen." KOP im Gespräch mit Strafverteidiger Ulrich von Klinggräff

    Hussam Fadl. Von der Polizei erschossen - Von der Justiz vergessen -- VERANSTALTUNGSLINK HIER -- Trotz Wiederaufnahme der Ermittlungen im Jahr 2018 zeugt die Justiz von erschreckender Untätigkeit in der Aufklärung des Todes von Hussam Fadl. Ohne öffentlichen Druck droht das Verfahren verschleppt zu werden. Mit dieser Veranstaltung wollen wir euch über den aktuellen Stand der Dinge informieren und erneut mobilisieren, die Ermittlungsbehö
    Veröffentlicht am
    31. March 2021
    Weiterlesen
  • Online Open Lecture: “Unlawful use of force and racist police violence: How widespread is this phenomenon and which complaints mechanisms are available?”

    March 30th, 2021 from 12 to 1:30 pm

    Online Open Lecture: “Unlawful use of force and racist police violence: How widespread is this phenomenon and which complaints mechanisms are available?” AudioThe Open Lecture Series “Between Aspiration and Reality: The Police and the Judiciary in the Context of Right-wing Terrorism, Racism, Anti-Semitism and Right-wing Violence” provides an online format for people directly affected, practitioners, and representatives from the world of academia to share their insights and experiences with police and the justice system in the context of
    Veröffentlicht am
    30. March 2021
    Weiterlesen