X Close
KOP sagt DANKE !
Phone | Telegram | WhatsApp: 0049 179 544 17 90
KOP sagt DANKE für die zahlreichen Spenden, Eure Aktionen und Euren Support. Ihr unterstützt mit dem Geld unseren Rechtshilfefonds und damit Alle, die sich im Gericht gegen rassistische Polizeigewalt wehren. Überall ist Polizeigewalt, aber überall ist auch Widerstand!
KOP thanks you for your numerous donations, your actions, and your support! The money you donate helps to fill our legal aid fund and through which you are supporting everyone who is fighting against racist police violence in court. Police violence is everywhere, but so is resistance!
KOP vous dit MERCI pour les nombreux dons, vos actions et votre soutien. Avec cet argent, vous soutenez notre fonds d'aide juridique et donc tous ceux qui se défendent contre les violences policières racistes devant les tribunaux. La violence policière est partout, mais la résistance aussi!
يشكركم طاقم KOP على تبرعاتكم العديدة و تعبئتكم و دعمكم المستمرين. بهذه الأموال، فقد دعمتم صندوق التضامن الخاص بكل من احتاج إلى الدفاع عن  نفسها/نفسه أمام القضاء ضد العنف العنصري للشرطة. العنف البوليسي موجود في كل مكان، لكن المقاومة ضده أيضاً موجودة في كل مكان .
KOP, sizin sayısız bağış, destek ve eylemleriniz için size TEŞEKKÜRLER ediyor. Paralarınızla hukuksal yardım fonumuz üzerinden, ırkçı polis şiddetine mağdur kalan ve kendini direnerek savunan herkesi mahkemelerde destekliyorsunuz. Polis şiddeti her yerde, fakat direniş de her yerde!
Η KOP (ΚΟΠ) σας ευχαριστούμε για τις πολλές δωρέες, δράσεις και υποστήριξη. Τα λεφτά που προσφέρατε βοηθήσαν στο να συμπληρώσουμε το κεφάλαιο για την νομική βοήθεια με την οποία υποστηρίζετε οποιονδήποτε μάχεται ενάντια στην ρατσιστική αστυνομική βία στο δικαστήριο. Η αστυνομική βία είναι παντού, όμως το ίδιο και η αντίσταση.
KOP wilt u bedanken voor uw vele donaties, acties en support! Het geld dat u heeft gedoneerd helpt ons fonds voor juridische ondersteuning te vullen, en daarmee helpt u iedereen die vecht tegen racistisch politiegeweld via het rechtbank . Politiegeweld is overal, maar verzet ook!
KOP säger TACK för era donationer, era handlingar och eran support. Med pengarna stödjer ni vår rättsstödsfond och därmed alla som försvarar sig mot rasistiskt polisvåld i en rättegång. Polisvåld finns överallt, men motstånd finns också överallt!
  • Polizei erschießt Mann in Hamburg: Neue Details bekannt

    Polizei erschießt Mann in Hamburg: Neue Details bekannt 29.05.2021 I https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Polizei-erschiesst-Mann-in-Hamburg-Neue-Details-bekannt,polizeieinsatz316.htmlNach den tödlichen Schüssen eines Hamburger Polizisten auf einen Mann gibt es Erkenntnisse zu dessen Identität: Nach Angaben der Polizei vom Sonnabend handelt es sich um einen 36-Jährigen aus dem Libanon.Der Mann wohnte in einer Flüchtlingsunter
    Veröffentlicht am
    01. June 2021
    Weiterlesen
  • Rassistische Polizeigewalt. Kein Wunschkonzert

    Rassistische Polizeigewalt. Kein Wunschkonzert 19.05.2021 I Annuschka Eckhardt I https://www.jungewelt.de/artikel/402651.rassistische-polizeigewalt-kein-wunschkonzert.htmlEs ist später Abend, als Jiehad Mustapha am 27. Mai 2019 mit seinem Auto im Halteverbot hält. Er steht mit dem Wagen vor seiner Wohnung im Berliner Stadtteil Wedding, um dort seine Mutter aussteigen zu lassen. In diesem Moment nähert sich langsam ein Polizeiaut
    Veröffentlicht am
    01. June 2021
    Weiterlesen
  • Mörderischer Rassismus in Deutschland: Über 180 Menschen wurden seit 1990 durch 
Gewahrsam oder Polizei getötet.

    Mörderischer Rassismus in Deutschland: Über 180 Menschen wurden seit 1990 durch 
Gewahrsam oder Polizei getötet. Pressemitteilung der Bündniskampagne Death in Custody anlässlich des Jahrestages der Ermordung von George Floyd. Am 25. Mai 2020 wurde George Floyd in den USA Opfer eines rassistischen Polizeimordes. Der Pandemie zum Trotz löste Floyds Tod auf der ganzen Welt kraftvolle Proteste für Schwarze Leben aus (Black Lives Matter). Als Bündniskampagne Death in Custody dokumentieren
    Veröffentlicht am
    01. June 2021
    Eingeordnet in
    Koops
    Weiterlesen